Kanton-Waadt-DGIP.png
canton-de-vaud-vector-logo.png

REFERENZPROJEKT

Unterstützung des Kantons Waadt bei einem öffentlichen Ausschreibungs-verfahren

Der Auftraggeber verwaltet und betreibt das Immobilienportfolio des Kantons Waadt. Dieses besteht aus 1.400 Gebäuden verschiedenster öffentlicher Nutzungen - Schulen, Verwaltungsgebäude, Museen, Haftanstalten. Um die Entwicklungs- und Planungsphasen des Immobilienportfolios besser steuern zu können, suchte der Auftraggeber im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung für mehrere Regionale Lose Büros, welche den Bauherrn in allen Phasen der Entwicklung bis zur Übergabe der Gebäude begleiten und unterstützen.

AUFTRAGGEBER

  • Kanton Waadt – Generaldirektion für Gebäude und Kulturerbe (DGIP)

ZIEL

  • Suche nach Bauherrenvertretern, die den Bauherrn in der Entwicklung wichtiger Schlüsselprojekte des kantonalen Immobilienportfolios begleiten

DIENSTLEISTUNGEN VISTONIA

  • Erstellung der Organisation und Struktur der Ausschreibung und der Publikation

  • Auswertung der Ausschreibung

  • Verhandlung und Vertragsabschluss mit den Auftragnehmern

NUTZUNG

  • Ausbildung

  • Verwaltungsgebäude

  • Museen

  • Gefängnisse

KENNZAHLEN

  • 1400 kantonale Gebäude

WEITERE PROJEKTE